Revanche FRENCH WEBRIP 2018 | The Bletchley Circle: San Francisco | IDM UEStudio 18 10 0 8 Final + keygen - CrackingpatchingHeboh Cewek Bersuara Mirip Penyanyi Asli India Dil Ne Yeh Kaha | Kamisama Minarai: Himitsu no Cocotama Episode 122 | La Monja BluRay-Screeener

    Starttermin für DC Universe verkündet: „Batman Day“

    Die „Titans“ gehen einen Monat später an den Start

    Starttermin für DC Universe verkündet: "Batman Day" – Die "Titans" gehen einen Monat später an den Start – Bild: DC Universe
    Brenton Thwaites als Robin in „Titans“

    Eine Beta-Version von DC Universe ist in den USA für Abonnenten zwar bereits verfügbar. Nun haben die Verantwortlichen von DC Comics und Warner Bros. aber den offiziellen Starttermin des neuen Streaming-Portals bekannt gegeben. DC Universe wird in den USA am 15. September an den Start gehen, der auch als „Batman Day“ zelebriert wird. Die erste Eigenproduktion „Titans“ feiert dann am 12. Oktober Premiere.

    Die erste Staffel von „Titans“ besteht aus zwölf Episoden, die wöchentlich online gehen werden. Einen Vorgeschmack erhalten glückliche Fans, die am 3. Oktober auf der Comic Con in New York sein werden. Dort wird die erste Episode als Weltpremiere gezeigt.

    Die mit Spannung erwartete dritte Staffel von „Young Justice“, die den Untertitel „Outsiders“ trägt, wird dagegen erst 2019 starten. Zur Überbrückung erhalten Abonnenten allerdings Zugang zu den ersten beiden Staffeln, die ab dem 15. September bei DC Universe abrufbar sein werden.

    Der Preis für ein Abonnement von DC Universe beträgt 7,99 US-Dollar pro Monat oder 74,99 Dollar pro Jahr. In der Mitgliedschaft inbegriffen ist auch der Zugang zu digitalen Comics, unter anderem zu Ausgaben mit den ersten Auftritten von Batman, Superman und Wonder Woman. Außerdem wird es einen News-Bereich geben sowie eine umfassende DC Comics-Enzyklopädie und einen Shop mit exklusivem Merchandise.

    Zu den weiteren Eigenproduktionen von DC Universe, die sich derzeit in Produktion befinden, gehören „Doom Patrol“, „Swamp Thing“ und „Harley Quinn“. Wann und ob das Streaming-Portal auch nach Deutschland kommen könnte, ist noch vollkommen offen.

    30.08.2018, 11:06 Uhr – Ralf Döbele/simmplementebellas.com

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      Sitemap